• Entschlüsselung des Wachstumspotenzials Indiens durch eine Reihe von Webinaren mit Zentral- und Staatsministern

Zweithöchste Alphabetisierungsrate in Indien

Mizoram gehört zu den vier wachstumsstarken Staaten, deren Wirtschaft von 2013 bis 2016 kontinuierlich um mehr als 8% wächst

In dem Staat, in dem die potenzielle Fläche von 101.000 ha für den Anbau von Ölpalmen ausgewiesen wurde, sind die Investitionen mit den angebotenen staatlichen Anreizen gestiegen.

Mizoram liegt im Nordosten Indiens und teilt 722 km der internationalen Grenze mit Myanmar und Bangladesch. Durch den Staat fließende große Flüsse wie Tlawng und Tiau bieten ein Wasserkraftpotential von 4.500 MW, das ausreicht, um den Energiebedarf des Staates zu decken. Der Staat ist mit einem Flughafen in Lengpui gut mit dem Rest des Landes verbunden und verfügt über ein 8.500 km langes Straßennetz.

Blumen

Größter Blumenproduzent (lose) im Nordosten Indiens

Bambus

2. größte Produzent von Bambus in Nordostindien

Erdbeere

2. größte Produzent von Erdbeeren in Indien

Textil und Handwebstuhl

Die Rohseidenproduktion in Mizoram belief sich im GJ 18 auf 83,6 Tonnen und im GJ 19 (April bis Dezember 2018) auf 75,0 Tonnen.

Der Sektor hat ein hohes Exportpotential in südostasiatische Länder.

Fischerei

Mizoram verfügt über 24.000 ha potenzielle Fläche für die Fischzucht.

Von den 24.000 Hektar potenzieller Fläche für die Fischzucht in Mizoram wurden zwischen 2017 und 18 rund 5.468,37 Hektar genutzt. Die Fischproduktion im Bundesstaat erreichte zwischen 2017 und 18 7.013 Tonnen

52

Urbanisierungsrate

Frauen / 1000 Männer
975

Verhältnis von Frau zu Mann

Male/Female Ratio

Demografie

61% der Bevölkerung von Mizoram sind im erwerbsfähigen Alter zwischen 15 und 59 Jahren.

Die Bevölkerung des Staates von 1 Mio. entspricht der Bevölkerung von Mauritius.

Portal für industrielle Informationssysteme (IIS)

GIS-basierte Karte mit der verfügbaren Infrastruktur für die Einrichtung von Fertigungsbetrieben

  • Informationen über Mizoram

Updates From Mizoram