• Entschlüsselung des Wachstumspotenzials Indiens durch eine Reihe von Webinaren mit Zentral- und Staatsministern

SCHNAPPSCHUSS

Das indische Parlament verabschiedete im Dezember 2019 ein Gesetz zur Zusammenlegung von zwei Unionsterritorien Daman und Diu sowie Dadra und Nagar Haveli zu einem UT.

In der UT gibt es über 7.100 Industrieanlagen, von denen rund 85% im KKMU-Sektor liegen.

Das Gebiet der Dadra und Nagar Haveli sowie Daman und Diu Union besteht aus drei Distrikten, nämlich Dadra und Nagar Haveli, Daman und Diu.

Dadra und Nagar Haveli bestehen aus zwei Regionen - Nagar Haveli, das sich zwischen den Bundesstaaten Gujarat und Maharashtra befindet, und Dadra befindet sich in Gujarat. Daman liegt auf dem Festland in der Nähe des südlichen Teils von Gujarat und Diu ist eine Insel in der Nähe des Distrikts Junagarh in Gujarat.

Wichtige Industrien in der Region sind Polyester- und Baumwollgarne, Weichmacher, Papier-Erdöl-Nebenprodukte, Pharmazeutika, Kunststoffe, elektrische Leiter und Marmorfliesen.

Herstellung

Trägt 28% zur indischen Kunststoffproduktion bei

Garn

Hier werden 80% des indischen Polyestergarns hergestellt

Touristen

Jährliche Touristenankünfte von 1,5 Millionen

62,5

Urbanisierungsrate

Frauen / 1000 Männer
696

Verhältnis von Frau zu Mann

Male/Female Ratio

Demografie

Die Gesamtbevölkerung von Dadra und Nagar Haveli sowie Daman und Diu beträgt etwa 824.000.

INVESTIBLE PROJEKTE

Investitionsmöglichkeiten in Dadra und Nagar Haveli und Daman und Diu

  • Projekte

    316

  • Gelegenheit

    $584.64 bn

  • Promoters

    52

  • Kreis

    2

  • Private Projekte

    1

  • Regierung. Projekte

    315

Portal für industrielle Informationssysteme (IIS)

GIS-basierte Karte mit der verfügbaren Infrastruktur für die Einrichtung von Fertigungsbetrieben

DATEN AUF KARTE

  • Industrien in Daman und Diu
  • Branchen in Dadra und Nagar Haveli

WICHTIGE INVESTOREN