• Entschlüsselung des Wachstumspotenzials Indiens durch eine Reihe von Webinaren mit Zentral- und Staatsministern

SCHNAPPSCHUSS

Drittgrößter Gemüseproduzent in Indien

Bihar ist einer der stärksten Agrarstaaten in Indien und 74% der Bevölkerung des Staates sind in diesem Sektor tätig.

Bihar genießt aufgrund seiner Nähe zu den riesigen Märkten Ost- und Nordindiens sowie Nepals einen einzigartigen standortspezifischen Vorteil. Der Staat ist über mehr als 200.000 km Straßennetz, 6.700 km Schienennetz und einen internationalen Flughafen gut mit dem Rest Indiens und den internationalen Märkten verbunden. Der Goldene Viereck-Highway führt durch die Bezirke Kaimur, Sasaram, Aurangabad, Gaya und Patna und verbindet den Staat mit den wichtigsten Metropolen des Landes. Der Eastern Dedicated Freight Corridor verläuft ebenfalls durch den Staat und bietet Zugang zu Häfen in Ostindien wie Kolkata und Haldia. zu Rohstoffquellen und Mineralreserven in den Nachbarstaaten.

Bihar verfügt derzeit über 50 Industriegebiete und Mega-Industrieparks. Der Staat hat Landwirtschaft, IT, Elektronik, Textilien und Leder als Sektoren mit hoher Priorität identifiziert. Andere verarbeitende Sektoren, Energie - Wärme und erneuerbare Energien, Gastgewerbe, Kommunikation und Aquakultur sind einige der am schnellsten wachsenden Sektoren des Staates. Indiens erste Produktionsstätte für elektrische Lokomotiven, die als Joint Venture zwischen Alstom und den Indian Railways eröffnet wurde, brachte im März 2018 seinen ersten elektrischen Lokomotivmotor auf den Markt.

Fuchsnuss

Macht über 80% der Fox-Nuss-Produktion des Landes aus

Tourist

Touristenankunft von über 29 Millionen, mit 24% Wachstum zwischen 2012-16

Schalenkraft

Husk Power Systems in Bihar ist Indiens erstes Unternehmen, das Reisschalen zur Erzeugung sauberer Energie für die ländliche Elektrifizierung einsetzt

Lebensmittelverarbeitung und Milchprodukte

Bihar ist im Grunde eine Agrarwirtschaft. Die gesamte Gemüseproduktion im Bundesstaat betrug 2016/17 14,3 Mio. Tonnen und war damit die dritthöchste unter allen Bundesstaaten.

Die Landesregierung bietet Anreize für verschiedene Lebensmittelverarbeitungsbetriebe wie Obst und Gemüse, Lebensmittelkörner, Milch-, Fleisch- und Honigverarbeitungsbetriebe.

Textil und Leder

Die Textilindustrie ist eine sehr arbeitsintensive Industrie, und in Bihar leben etwa 100.000 Weber.

Tasar-Seide von Bhagalpur ist ein exklusives Produkt von Bihar, das das Potenzial hat, Premium-Preise zu erzielen. Bihar produzierte im Zeitraum 2015-16 rund 72,2 Tonnen Rohseide. Der Staat produziert außerdem jährlich mehr als 2,5 Mio. Rinderhäute und 5 Mio. Rinderhäute.

Erneuerbare Energie

Bihar hat ein Potenzial für erneuerbare Energien von mehr als 12,5 GW.

Die Regierung von Bihar hat mehrere Schritte eingeleitet, um die Lücke zwischen Angebot und Nachfrage bei Elektrizität durch die Umsetzung großer Energieprojekte zu schließen. Die Landesregierung bietet verschiedene Anreize für die Errichtung von Einheiten in diesem Sektor, insbesondere für die Herstellung modularer Produkte für erneuerbare Energien.

Tourismus

Bihar ist ein Land der alten Universitäten von Nalanda und Vikramshila; Die Überreste dieser beiden alten Universitäten, die Antiquitäten und Artefakte ziehen Touristen in großer Zahl an.

Die große touristische Stärke des Staates aus touristischer Sicht ist seine alte und dennoch lebendige Zivilisation, aus der zwei der großen Weltreligionen hervorgingen - Buddhismus und Jainismus.

11.3

Urbanisierungsrate

Frauen / 1000 Männer
918

Verhältnis von Frau zu Mann

Male/Female Ratio

Demografie

Bihar ist der drittgrößte Bundesstaat Indiens und beheimatet 9% der Gesamtbevölkerung des Landes.

Bihar ist mit einer Gesamtbevölkerung von 104,1 Millionen der am dichtesten besiedelte Bundesstaat Indiens. Es würde 13 Rang th meisten in der Welt bevölkert , wenn es ein unabhängiges Land sein sollten. Über 58% der Bevölkerung von Bihar sind im erwerbsfähigen Alter zwischen 15 und 59 Jahren.

STAATLICHE URL

Portal für industrielle Informationssysteme (IIS)

GIS-basierte Karte mit der verfügbaren Infrastruktur für die Einrichtung von Fertigungsbetrieben

DATEN AUF KARTE

  • Investition in Bihar

WICHTIGE INVESTOREN