Schnappschuss

Indien von morgen bauen

Die indische Industrie für die Herstellung von Investitionsgütern dient als starke Basis für ihr Engagement in Sektoren wie Ingenieurwesen, Bauwesen, Infrastruktur und Konsumgüter. Die Investitionsgüterindustrie hatte im Geschäftsjahr 2018-19 eine Gesamtproduktionszahl von 13,6 Mrd. USD.

Die Investitionsgüterindustrie in Indien bietet ungefähr 1,4 Mio. direkte und 7 Mio. indirekte Arbeitsplätze.

Marktorientierte Reformen wie "Power for All" und Pläne, bis 2022 93 GW hinzuzufügen, werden eine enorme Nachfrage nach Geräten für die Energieübertragung und -verteilung (T & D) erzeugen.

  •   Bis 2022 soll die Elektrogeräteindustrie, die Erzeugungs- und T & D-Geräte umfasst, eine Größe von 100 Mrd. USD erreichen
  •   Bis 2022 soll das Segment T & D-Ausrüstung eine Größe von 75 Mrd. USD erreichen

Auf der automatischen Route sind 100% ausländische Direktinvestitionen zulässig

Weitere Einzelheiten finden Sie in der FDI-Richtlinie

  • %.

    Anteil an der Fertigung

  • mn

    Direkte Beschäftigung

  • %.

    Nachfrage nach T & D-Geräten

  • $ bn

    Export von Elektromaschinen

EIN

Die direkte und indirekte Beschäftigung wird voraussichtlich bis 2025 5 Mio. bzw. 25 Mio. erreichen

B.

Der indische Markt für Generation und T & D-Ausrüstung soll bis 2022 100 Mrd. USD erreichen

C.

Indische Elektrogeräte sind der größte Teilsektor, gefolgt von Anlagen und Erdbewegungs- / Bergbaumaschinen

Industrieszenario

Die Investitionsgüter in Indien haben eine Marktgröße von 43,2 Mrd. USD.

Die Branche ist in 10 Teilsektoren unterteilt, in denen Elektrogeräte der größte Teilsektor sind, gefolgt von Anlagenausrüstung und Erdbewegungs- / Bergbaumaschinen. Die Marktgröße der einzelnen Teilsektoren ist wie folgt:

  • Schwere elektrische Ausrüstung: 24,2 Mrd. USD
  • Prozessanlagenausrüstung: 3,7 Mrd. USD
  • Erdbewegungs- und Bergbaumaschinen: 3,3 Mrd. USD
  • Druckmaschinen: 3,01 Mrd. USD
  • Maschinen für die Lebensmittelverarbeitung: 2,4 Mrd. USD
  • Matrizen, Formen und Presswerkzeuge: 2,3 Mrd. USD
  • Textilmaschinen: 1,8 Mrd. USD
  • Werkzeugmaschinen: 1,4 Mrd. USD
  • Kunststoffmaschinen: 0,5 Mrd. USD
  • Metallurgische Maschinen: 0,4 Mrd. USD

WACHSTUMSBESCHLEUNIGER

  • Alterungsgeräte müssen automatisch ausgetauscht werden

    Gelegenheit für den Bereich Transmission & Distribution (T & D)

  • Riesiges Marktpotential

    Zielbranchengröße von 100 Mrd. USD bis 2022

  • Das Potenzial, die Import-Export-Lücke zu schließen

    Die Investitionsgüterimporte nach Indien betragen ungefähr das Dreifache der Exporte

  • Massive Leistungskapazität in Zukunft

    Infrastruktur, Energie, Bergbau, Öl & Gas, Stahl & Automobil

  • Erweiterung der nuklearen Kapazität

    Bedeutende Geschäftsmöglichkeit

Portal für industrielle Informationssysteme (IIS)

GIS-basierte Karte mit der verfügbaren Infrastruktur für die Einrichtung von Fertigungsbetrieben

Großinvestoren

Daten auf der Karte

Investitionsgüterindustrie

Neueste In

BerichtJul 29, 2020

Skill Index - Messung über Cluster in Indien

Lies jetzt

Bericht

Skill Index - Messung über Cluster in Indien

Bericht

Aufbau eines Geschäfts in Indien

FAQ

Häufig
Gefragte Fragen

Wo sind die Formulare für das Projektimportschema verfügbar?

Die allgemeinen Informationen und zugehörigen Formulare für die Beantragung eines ermäßigten Zollsatzes im Rahmen des „Projektimport“ -Systems finden Sie unter folgendem Link.

Was ist der Investitionsgüter-Kompetenzrat?

Das Ministerium für Schwerindustrie war maßgeblich an der Einrichtung des Capital Goods Skill Council beteiligt. Durch diese Organisation werden nationale Qualifikationsstandards benachrichtigt, um den Qualifikationsbedarf der Branche zu definieren. Auf diese Weise können Ausbildungseinrichtungen Fähigkeiten vermitteln, die von Arbeitgebern in der Industrie geschätzt werden. Der Rat soll 10 Millionen Menschen auf diese Weise zugute kommen.

Wie ist das Finanzierungsmuster unter TAFP?

Das Ministerium für Schwerindustrie war maßgeblich an der Einrichtung des Capital Goods Skill Council beteiligt. Durch diese Organisation werden nationale Qualifikationsstandards benachrichtigt, um den Qualifikationsbedarf der Branche zu definieren. Auf diese Weise können Ausbildungseinrichtungen Fähigkeiten vermitteln, die von Arbeitgebern in der Industrie geschätzt werden. Der Rat soll 10 Millionen Menschen auf diese Weise zugute kommen.

Was ist das Technology Acquisition Fund Program (TAFP)?

TAFP wird die indische Investitionsgüterindustrie finanziell unterstützen, um den Erwerb strategischer und relevanter Technologien sowie die Entwicklung von Technologien auf Vertragsroute, Inhouse-Route oder Joint Venture zu erleichtern.

Was ist die Investitionsgüterpolitik 2016?

Die nationale Investitionsgüterpolitik soll ein Ökosystem für das Wachstum von Investitionsgütern bieten und den einheimischen Herstellern einen nachhaltigen Anreiz bieten, die Nachfrage auf dem Inlands- und Exportmarkt zu bedienen.

ALLE ANSEHEN

Invest India Timeline

2020
DRAG TO VIEW MORE
pin
Export performance to improve in May, June: Piyush Goyal

“While April was a washout with a 60% decline, the fall in exports in May will... Visit Page

Disclaimer: All views and opinions that may be expressed in the posts on this page as well as post emanating from this page are solely of the individual in his/her personal capacity