Instantané

Indien - Eine globale FinTech-Supermacht

Indien hat weltweit die höchste Akzeptanzrate für FinTechs

Indien gehört zu den am schnellsten wachsenden Fintech-Märkten der Welt und es gibt 6.636 FinTech-Startups in Indien.

Die Marktgröße der indischen FinTech-Branche beträgt 31 Mrd. USD im Jahr 2021 und wird bis 2025 auf ca. 150 Mrd. USD geschätzt.

Die Größe der Fintech-Transaktionen soll von 66 Mrd. US-Dollar im Jahr 2019 auf 138 Mrd. US-Dollar im Jahr 2023 steigen, bei einer CAGR von 20 %.

Das Ökosystem der indischen Fintech-Branche umfasst eine breite Palette von Untersegmenten, darunter Zahlungen, Kredite, Vermögenstechnologie (WealthTech), Personal Finance Management, Versicherungstechnologie (InsurTech), Regulierungstechnologie (RegTech) usw.

Der Fintech-Sektor in Indien hat im Geschäftsjahr 22 eine Finanzierung von 8,53 Mrd. USD (in 278 Transaktionen) erhalten.

Bis März 2022 hat Indiens Unified Payments Interface (UPI) 313 Banken beteiligt und 5,4 Milliarden monatliche Transaktionen im Wert von über 128 Milliarden US-Dollar verzeichnet.

Ab April 2022 gibt es in Indien 16 Fintech-Unternehmen, die mit einer Bewertung von über 1 Mrd. USD den „Unicorn-Status“ erlangt haben.

  • $%

    CAGR der Fintech-Marktgröße im Jahr 2025

  • $%

    Wachstum der Anzahl der Deals ab H1 2021 im Vergleich zu H1 2018

  • $%

    CAGR des Wachstums bei digitalen Zahlungstransaktionen von FY19-21

  • %

    Höchster erwarteter ROI für Fintech-Projekte weltweit

Mehr als 23 Mrd. USD Finanzierung seit 2017

Höchste Fintech-Akzeptanzrate weltweit (87 %)

Drittgrößtes FinTech-Ökosystem weltweit

Branchenszenario

Das Fintech-Segment in Indien hat in den letzten Jahren einen exponentiellen Anstieg der Finanzierung erlebt, Investitionen im Wert von mehr als 8 Mrd. USD wurden bereits in verschiedenen Investitionsphasen im Jahr 2021 verzeichnet.

Während die Segmente Payments und Alternative Finance im Jahr 2015 mehr als 90 Prozent der Investitionsströme des Sektors ausmachten, gab es seitdem eine große Verschiebung hin zu einer gerechteren Verteilung der Investitionen über die Sektoren hinweg, um InsurTechs, WealthTechs usw. einzubeziehen.

Indien hat über 17 Fintechs, die den „Unicorn Status“ erlangt haben.

Indien verzeichnete ein enormes Wachstum an der Front der digitalen Zahlungen und verzeichnete im September 21 ein monatliches Volumen von über 5,7 Mrd. Transaktionen im Wert von ~2 TN (Gesamtzahl digitaler Zahlungen). Indien ist mit 25,5 Milliarden Echtzeit-Zahlungstransaktionen im Jahr 2020 die Heimat der höchsten Anzahl von Echtzeit-Online-Transaktionen und liegt damit vor den USA, Großbritannien und China zusammen.

Der digitale Investmentmarkt soll bis 2025 einen Wert von 14,3 Mrd. USD haben und von 6,4 Mrd. USD im Jahr 2021 bei einer 5-Jahres-CAGR von 22,4 % wachsen.

Die Fintech-Revolution in Indien ist der Höhepunkt jahrelanger Bemühungen, durch wichtige Initiativen die Grundlagen für die Entwicklung von Schlüsselfaktoren zu schaffen:

  • Jan Dhan Yojana: Die weltweit größte Initiative zur finanziellen Eingliederung, „Jan Dhan Yojna“, hat über 435 Millionen Begünstigten dabei geholfen, neue Bankkonten für die direkte Übertragung von Leistungen und den Zugang zu einer Vielzahl von Finanzdienstleistungsanwendungen wie Überweisungen, Kredite, Versicherungen, und Renten, die es FinTech-Akteuren ermöglichen, Technologieprodukte zu entwickeln, um die große Verbraucherbasis in Indien zu durchdringen.
  • Finanzielle Bildung : Einige der jüngsten Initiativen zur Verbesserung der finanziellen Bildung in Indien umfassen die Einrichtung des Nationalen Zentrums für finanzielle Bildung und die Umsetzung des Projekts „Center for Financial Literacy“ durch die RBI. Diese Schritte zielen darauf ab, die finanzielle Bildung in ganz Indien für alle Bevölkerungsschichten zu fördern.
  • E-RUPI: e-RUPI ist ein personen- und zweckspezifisches digitales Zahlungsinstrument, das kontaktlose und bargeldlose Zahlungslösungen ermöglicht und eine wichtige Rolle dabei spielen soll, die direkte Vorteilsübertragung nahtloser und effektiver zu gestalten. Die Lösung wird für bargeldlose Zahlungen für die Covid-19-Impfung übernommen.
  • India Stack: IndiaStack ist eine Reihe von APIs, die es Regierungen, Unternehmen, Start-ups und Entwicklern ermöglichen, eine einzigartige digitale Infrastruktur zu nutzen, um die schwierigen Probleme Indiens in Bezug auf eine präsenzlose, papierlose und bargeldlose Bereitstellung von Dienstleistungen zu lösen. Der India Stack war die treibende Kraft hinter der beschleunigten Entwicklung von Fintechs. Es ist eine der wichtigsten digitalen Initiativen weltweit, die darauf abzielt, eine öffentliche digitale Infrastruktur auf der Grundlage offener APIs aufzubauen, um öffentliche und private digitale Initiativen zu fördern, und hat eine katalytische Rolle bei Indiens digitaler Gründung und Entwicklung gespielt.

WACHSTUMSBESCHLEUNIGER

  • Volumen der Mittel

    Hohes Finanzierungsvolumen von Risikokapital, Private Equity und institutionellen Investoren, die die Innovation in der Branche vorantreiben.

  • Indien-Stapel

    Offene API-Plattformen, dh Aadhar, UPI, Bharat Bill Payments, GSTN

  • Technische Innovation

    Implementierung neuer Geschäftsmodelle, die durch Technologien wie künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen vorangetrieben werden

  • Zunehmende Internet- und Smartphone-Durchdringung

    Indien hat die zweithöchste Anzahl an Smartphone-Nutzern weltweit (550–600 Millionen) und ist der zweitgrößte Markt für Internetnutzer (über 795 Mio. Internetnutzer, Stand 20. Dezember).

  • Günstige Demographie

    Über 65 % der indischen Bevölkerung ist unter 35 Jahre alt. Darüber hinaus wird Indien bis 2030 140 Mio. Haushalte mit mittlerem Einkommen und 21 Mio. Haushalte mit hohem Einkommen hinzufügen, was die Nachfrage und das Wachstum des indischen FinTech-Bereichs vorantreiben wird.

  • Initiativen zur finanziellen Eingliederung

    Programme zur finanziellen Eingliederung wie PMJDY, DAY-NRLM, Direct Benefit Transfer, Atal Pension Yojana und andere haben die digitale Revolution beschleunigt und mehr Bürger, insbesondere in ländlichen Gebieten, in den Bereich digitaler Finanzdienstleistungen gebracht

arrowarrow

Portal für Industrielandbanken

GIS-basierte Karte, die die verfügbare Infrastruktur für den Aufbau von Geschäftstätigkeiten im Bundesland anzeigt.

Fintech Unicorns : India

Infrastrukturkarte

Neueste In BFSI – Fintech & Finanzdienstleistungen

FDI-Politik 2020Oct 31, 2020

DPIIT hat die "Consolidated FDI Policy" veröffentlicht (gültig ab 15. Oktober 2020).

Lies jetzt

FDI-Politik 2020

DPIIT hat die "Consolidated FDI Policy"…

Portal

India Industrial Land Bank

Bericht

Skill Index - Messung über Cluster in Indien

Bericht

Geschäfte machen Indien 2020

Invest India Timeline

2022
DRAG TO VIEW MORE

Disclaimer: All views and opinions that may be expressed in the posts on this page as well as post emanating from this page are solely of the individual in his/her personal capacity