Instantané

Banking für 1,37 Mrd. $

Das gesamte Bankvermögen von 2,16 Billionen US-Dollar im Geschäftsjahr 21 mit einer CAGR lag bei 2,25 %.

Anzahl Offline- und Online-Geldautomaten: ~214.000

Anzahl Bankfilialen: ~158.400

Gesamteinlagen: ~$ 1,6 Billionen

In der Vergangenheit hat das indische Bankwesen von hohen Sparquoten und einem Wachstum der Ersparnisse sowie dem Wachstum des verfügbaren Einkommens profitiert

Die Bankenbranche in Indien war historisch gesehen eines der stabilsten Systeme weltweit, trotz globaler Umwälzungen. Die Regierung hat sich stets bemüht, die finanzielle Inklusion durch verschiedene Initiativen zu fördern, die darauf abzielen, die Bevölkerung des Landes ohne Banken unter die Bankenskala zu bringen.

Privatkreditvergabe soll um 27 % CAGR wachsen (FY21-26); Digital Lending wächst mit ca. 48 % CAGR

Die indische Regierung hat den Bankensektor des Landes insbesondere im Hinblick auf die Agenda der finanziellen Eingliederung unterstützt. Ein Vorzeigeprogramm, das Pradhan Mantri Jan Dhan Yojana (PMJDY), wurde im August 2014 ins Leben gerufen, das darauf abzielt, universelle Bankdienstleistungen für Menschen ohne Bankkonto bereitzustellen, indem Bankkonten für sie eingerichtet und Zahlungskarten für alle ausgegeben werden. Um auf die Auswirkungen von COVID-19 zu reagieren, hat die Regierung in der Zwischenzeit verschiedene Maßnahmen ergriffen, um den Bankensektor zu unterstützen.

Als Teil der Digital India-Initiative hat die Govt. hat eine offene API-Richtlinie, bekannt als India Stack, vorgeschrieben, die Drittanbietern Zugriff auf die proprietäre Software für fünf Schlüsselprogramme gewährt: Aadhaar (die biometrische Identitätsdatenbank der Regierung), e-KYC, e-Signatur, datenschutzgeschützter Datenaustausch und das UPI

Weitere Informationen finden Sie in der FDI-Richtlinie

  • Banken des öffentlichen Sektors

  • Banken des Privatsektors (PSUs)

  • Ausländische Banken

  • Regionale ländliche Banken

  • Kleine Finanzbank

Hohe M&A-Aktivität mit 32 M&A-Deals im Wert von 42 Mrd. $ (2019)

Die Anzahl der Konten bei der Jan Dhan Yojana Bank beträgt über 450 Millionen

Indien soll bis 2050 der drittgrößte inländische Bankensektor werden

Branchenszenario

Das gesamte Bankvermögen von 2,32 Mrd. USD stieg gegenüber dem GJ 14-19 um 6,64% CAGR

Bankkonten, die unter GoI Pradhan Mantri Jan Dhan Yojana eröffnet wurden, belaufen sich auf über 450 Mio. mit Einlagen von ~ 21,5 Mrd. $ auf den Konten der Begünstigten

Investitionen waren die zweitgrößte Komponente auf der Aktivseite der gesamten Bankbilanzen nach Krediten und Krediten, hauptsächlich getrieben durch Staatsanleihen. Ab 2020 lag die Kapitalausstattung indischer Banken weiterhin über den regulatorischen Anforderungen, wobei die RBI auch die Leverage Ratio für Banken weiter lockerte, um die Kreditvergabe anzukurbeln.

Die RBI hat Schritte unternommen, um den wichtigsten Wegbereitern des mobilen Zahlungsverkehrs Wachstum zu ermöglichen, indem sie das Transaktionslimit von 745 US-Dollar aufgehoben und den Banken erlaubt, ihre eigenen Limits festzulegen. Die Wiederherstellung von gestressten Vermögenswerten verbesserte sich im Zeitraum 2019-20 durch den IBC, 2016, und den Securitisation and Reconstruction of Financial Assets and Enforcement of Security Interests (SARFAESI) Act, 2002.

Die Top-5-Banken in Indien belaufen sich auf ~1,3 Billionen US-Dollar: State Bank of India, ICICI Bank, Punjab National Bank, Bank of Baroda und Bank of India

Im Jahresvergleich stiegen die Kredite und Kredite im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2022 um 6 %, was auf eine allgemein bessere Kreditvergabe im Vergleich zum ersten Quartal des Geschäftsjahres 2021 hindeutet, das auf dem Höhepunkt der Pandemie lag

Die gesamten Kredite und Einlagen werden voraussichtlich von 2020 bis 2025 mit CAGRs von 8,77 % bzw. 8,48 % wachsen, wobei die Gesamtkredite bis 2025 bei ~ 4 Billionen USD und die Einlagen bei 3,7 Billionen USD erwartet werden

Die Bruttobankkredite der Geschäftsbanken stiegen im August 2021 um 6,7 %, nachdem sie 2020/21 um 5,6 % und 2019/20 um 6,8 % gestiegen waren.

Die Kreditvergabe an die Industrie wächst um 2,3 % und an Dienstleistungen um 3,5 %. Kredite an die Infrastruktur – ein wichtiges Segment der Industriekredite – stiegen um 5,9 %. (Geschäftsjahr 2021)

Branchen machen etwa 30 % des Kreditbuchs der Geschäftsbanken aus, gefolgt von Privatkrediten (29 %) und dem Dienstleistungssektor (27 %) (Juni 2021)

Citibank (USA) ist der größte ausländische Kreditgeber in Indien, gefolgt von HSBC (UK), Standard Chartered (UK) und Deutsche Bank (Deutschland). In den letzten Jahren hat DBS aus Singapur seine Präsenz in Indien aggressiv ausgebaut.

WACHSTUMSBESCHLEUNIGER

  • Das Transaktionsvolumen und der Wert von Mobile Banking haben zugenommen

    Mobile Banking-Transaktionen stiegen im Geschäftsjahr 2021 um 83 % und 59 % gegenüber dem Vorjahr. Die Banken haben ihre Bemühungen verstärkt, ihre Präsenz auf dieser Plattform auszubauen, da sich der Trend wahrscheinlich auch nach der Pandemie fortsetzen wird.

  • Zunehmende Durchdringung des digitalen Bankings

    Zunehmende Durchdringung von digitalen Bank- und Zahlungsdiensten in Tier-2-3-Städten.

  • Indien verfügt über eine diversifizierte Gruppe von Kreditgebern und vielversprechenden Finanztechnologieunternehmen (Fintech).

    einschließlich globaler Technologieunternehmen auf dem Zahlungsverkehrsmarkt des Landes.

  • Der Zugang zu Kredit- und Bankprodukten hat sich verbessert

    in den letzten zehn Jahren auf der Grundlage nachhaltiger Bemühungen der Regierung.

  • Die Regierung ist bestrebt, bargeldlose Transaktionen voranzutreiben,

    und hat Initiativen zur Verbesserung der Zahlungsinfrastruktur durch Nutzung des Internets und der Mobiltechnologie gefördert.

  • Diese Prognosen werden durch die zunehmende Bedeutung des Fintech-Marktes gestützt

    plus sein Potenzial ist angesichts der unerschlossenen Bevölkerung in Indien und des erwarteten Anstiegs sowohl des mittleren als auch des oberen Einkommenssegments.

  • Eine Zunahme des Konsums,

    Die zunehmende Durchdringung des E-Commerce und die Formalisierung der Wirtschaft werden die Verwendung von Karten und digitalen Geldbörsen vorantreiben.

  • Großer Konsummarkt

    Indien wird bis 2030 zur drittgrößten Verbraucherwirtschaft werden, angetrieben von einer jungen Bevölkerung, die zu 65 % unter 35 Jahre alt ist

  • Anzahl der Smartphone-Benutzer

    Indien hat bereits die zweithöchste Anzahl an Smartphone-Nutzern weltweit und ist der zweitgrößte Markt für Internetnutzer

  • Digitaler Schub

    Mobiles Banking, Internet-Banking, Neo-Banking und Zunahme digitaler Produkte und Lösungen durch private und staatliche Unterstützung Indiens: 93 % digitale Zahlungen (nach Volumen) werden über Mobilgeräte abgewickelt (2021) und über 1 Milliarde Karten sind im Umlauf

arrowarrow

Portal für Industrielandbanken

GIS-basierte Karte, die die verfügbare Infrastruktur für den Aufbau von Geschäftstätigkeiten im Bundesland anzeigt.

Großinvestoren

Daten auf der Karte

Neueste In BFSI - Banken

FDI-Politik 2020Oct 31, 2020

DPIIT hat die "Consolidated FDI Policy" veröffentlicht (gültig ab 15. Oktober 2020).

Lies jetzt

FDI-Politik 2020

DPIIT hat die "Consolidated FDI Policy"…

Portal

India Industrial Land Bank

Bericht

Skill Index - Messung über Cluster in Indien

Bericht

Geschäfte machen Indien 2020

Häufig gestellte Fragen

Frequently
Asked Questions

Ob Banken verpflichtet sind, die Details von Geldautomaten im Registrierungszertifikat als "Geschäftssitz" zu erfassen?

Nein. Banken müssen bei der Beantragung der Registrierung keine Angaben zu Geldautomaten machen. Für die Zwecke der Registrierung stellt der Geldautomat allein keinen Geschäftssitz im Sinne des CGST-Gesetzes von 2017 dar.

Was it helpful?

Müssen Banken / Versicherer die Einzelheiten zu freigestellten Lieferungen und Lieferungen ohne GST in Tabelle 8 von GSTR-1 angeben?

Ja. In Ermangelung einer besonderen Ausnahme für die Banken / Versicherer müssen die Informationen in dieser Tabelle angegeben werden.

Was it helpful?

Soll eine „Bill of Supply“ von einer Bank für befreite Dienstleistungen wie Zinsen für Kredite und Vorschüsse, den Verkauf oder Kauf von Fremdwährungen zwischen Banken ausgestellt werden?

Gemäß Abschnitt 31 Absatz 3 Buchstabe c des CGST-Gesetzes von 2017 in Verbindung mit Regel 49 der CGST-Regeln von 2017 ist die Ausstellung eines Lieferscheins für die Erbringung von steuerbefreiten Dienstleistungen durch Banken erforderlich . Es kann jedoch angemerkt werden, dass es nicht erforderlich ist, einen separaten Lieferschein auszustellen, falls eine Rechnung oder ein Dokument bereits gemäß den Bestimmungen eines anderen Gesetzes ausgestellt wurde. In Anbetracht der Bestimmungen in Unterregel (5) von Regel 54 der CGST-Regeln von 2017 können Banken anstelle des Lieferscheins jedes andere Dokument ausstellen.

Was it helpful?

Würden Dienstleistungen von Banken für die RBI auch steuerpflichtig sein?

Ja. Dienstleistungen, die von Banken für die RBI erbracht werden, wären steuerpflichtig, da diese nicht unter eine der Ausnahmen fallen oder vom Geltungsbereich der GST gemäß dem CGST-Gesetz von 2017 oder dem IGST-Gesetz von 2017 ausgeschlossen sind.

Weitere Informationen finden Sie hier .

Was it helpful?

Sind die Zinsen für Schuldtitel von der GST befreit?

Ja. Da es sich bei Schuldtiteln wie Schuldverschreibungen, Anleihen usw. um Darlehen handelt, sind die Zinsen dafür von der GST befreit.

Weitere Informationen finden Sie hier .

Was it helpful?

ALLE ANSEHEN

Invest India arbeitet eng mit

Regierungsministerium / Abteilung

Invest India Timeline

2022
DRAG TO VIEW MORE

Disclaimer: All views and opinions that may be expressed in the posts on this page as well as post emanating from this page are solely of the individual in his/her personal capacity