Sorry, you need to enable JavaScript to visit this website.
  • Ist es notwendig, ein Werk zu registrieren, um das Urheberrecht zu beanspruchen?

    Der Erwerb des Urheberrechts erfolgt automatisch und erfordert keine Formalitäten. Das Urheberrecht entsteht, sobald ein Werk erstellt wurde und keine Formalitäten für den Erwerb des Urheberrechts erforderlich sind.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Was ist Urheberrecht?

    Das Urheberrecht ist ein gesetzlich vorgesehenes Recht für Urheber literarischer, dramatischer, musikalischer und künstlerischer Werke sowie für Produzenten von Kinofilmen und Tonaufnahmen. Tatsächlich handelt es sich um ein Bündel von Rechten, zu denen unter anderem das Recht auf Reproduktion, die Kommunikation mit der Öffentlichkeit, die Anpassung und Übersetzung des Werks gehören. Je nach Arbeit kann es zu geringfügigen Abweichungen in der Zusammensetzung der Rechte kommen.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Was beinhaltet geistiges Eigentum?

    Geistiges Eigentum ist das Eigentum, das durch Ausübung der geistigen Fakultät geschaffen wurde. Es bezieht sich auf die Schaffung von Geist wie Erfindungen, Entwürfe für Industrieartikel, literarische, künstlerische Arbeiten, Symbole, die letztendlich im Handel verwendet werden. Durch die Rechte an geistigem Eigentum können die Urheber oder Eigentümer die Vorteile ihrer Werke nutzen, wenn diese kommerziell genutzt werden. Diese Rechte sind gesetzliche Rechte, die gemäß den Bestimmungen der entsprechenden Gesetzgebung geregelt werden. Rechte an geistigem Eigentum belohnen Kreativität und menschliches Bestreben, die den Fortschritt der Menschheit befeuern. Das geistige Eigentum wird in sieben Kategorien eingeteilt, d. H.

    1. Patent
    2. Industrielles Design
    3. Marke
    4. Urheberrechte ©
    5. Geografische Angaben
    6. Lay-Put-Designs von integrierten Schaltkreisen
    7. Schutz nicht offengelegter Informationen / Geschäftsgeheimnisse gemäß TRIPs-Vereinbarungen

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Wie kann man feststellen, ob die Registrierung in Bezug auf ein Design besteht?

    Um festzustellen, ob die Registrierung in Bezug auf ein Geschmacksmuster besteht, sollte ein Antrag beim Patentamt in Kalkutta gestellt werden. Wenn die Designnummer bekannt ist, sollte die Anfrage auf Formular 6, ansonsten auf Formular 7, zusammen mit den vorgeschriebenen Gebühren gestellt werden. Jede solche Anfrage sollte auf Informationen in Bezug auf ein einzelnes Design beschränkt sein.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Was ist Piraterie eines Designs?

    Wenn jemand gegen das Urheberrecht an einem Design verstößt, haftet er für jede Straftat, einen Betrag von höchstens Rs zu zahlen. 25.000 / - an den eingetragenen Inhaber mit einem Höchstbetrag von Rs. 50.000 / - als Vertragsschuld in Bezug auf ein Design eintreibbar. Der eingetragene Inhaber kann eine Klage auf Erstattung des Schadensersatzes wegen eines solchen Verstoßes und auf einstweilige Verfügung gegen dessen Wiederholung erheben.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Was ist die Strafe für die Verwendung eines eingetragenen Geschmacksmusters gemäß dem Geschmacksmustergesetz?

    Verstößt jemand gegen das Urheberrecht an einem Geschmacksmuster, so haftet er für jede Straftat, dem eingetragenen Inhaber einen Betrag von höchstens 25.000 INR / - zu zahlen, der maximal 50.000 INR / - als Vertragsschuld für ein Geschmacksmuster eintreibbar ist .

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Wie erhalte ich Informationen zur Registrierung des Designs?

    Nach der Registrierung der Geschmacksmuster wird die beste Ansicht des Artikels zusammen mit anderen bibliografischen Daten im Amtsblatt des Patentamts mitgeteilt, das jeden Freitag veröffentlicht wird.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Ob es möglich ist, das Eigentumsrecht für ein Design nach dem Design Act 2000 zu übertragen?

    Ja, es ist möglich, das Recht durch Abtretung, Vereinbarung, Übermittlung mit schriftlichen Bedingungen oder per Gesetz zu übertragen. Bestimmte einschränkende Bedingungen, die nicht Gegenstand des Schutzes im Zusammenhang mit der Registrierung von Geschmacksmustern sind, sollten jedoch nicht in die Vertragsbedingungen usw. aufgenommen werden.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Was sind die wichtigen Kriterien für die Bestimmung eines "Artikelsatzes"?

    Wenn eine Gruppe von Artikeln die folgenden Anforderungen erfüllt, kann diese Gruppe von Artikeln als eine Reihe von Artikeln gemäß dem Geschmacksmustergesetz von 2000 angesehen werden:

    • Normalerweise im Verkauf oder zur gemeinsamen Verwendung vorgesehen

    • Alle haben ein gemeinsames Design, obwohl die Artikel unterschiedlich sind (gleiche Klasse).

    • Gleicher allgemeiner Charakter

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Wie kann das verfallene Design wiederhergestellt werden, wenn die Verlängerung nicht innerhalb der festgelegten Zeit bezahlt wird?

    Eine Registrierung des Geschmacksmusters wird mit der Nichtzahlung der Verlängerungsgebühr für eine weitere Laufzeit von fünf Jahren nicht mehr wirksam, wenn diese nicht vor Ablauf der ursprünglichen Frist von zehn Jahren gezahlt wird. Verfallene Designs können jedoch wiederhergestellt werden, sofern die folgenden Bedingungen erfüllt sind:

    • Der Antrag auf Wiederherstellung in Formblatt 4 mit vorgeschriebenen Gebühren wird innerhalb eines Jahres ab dem Datum des Ablaufs gestellt, wobei der Grund für die Nichtzahlung der Verlängerungsgebühr mit hinreichenden Gründen angegeben wird
    • Wenn der Antrag auf Wiederherstellung zulässig ist, muss der Inhaber die vorgeschriebene Verlängerungsgebühr und die erforderliche zusätzliche Gebühr zahlen, und schließlich wird die abgelaufene Registrierung wiederhergestellt

    Weitere Informationen finden Sie hier

    Was this helpful?

  • Können Name und Anschrift des Inhabers im Geschmacksmusterregister geändert werden?

    Name und Anschrift des eingetragenen Inhabers oder die Adresse für die Dienstleistung können im Geschmacksmusterregister geändert werden, sofern diese Änderung nicht durch Eigentumswechsel durch Übermittlung, dh durch Abtretungsurkunde, Übermittlung, Lizenzvereinbarung oder durch eine gesetzliche Handlung vorgenommen wird. Der Antrag in Formblatt 22 mit der vorgeschriebenen Gebühr sollte beim Controller of Designs mit allen erforderlichen Unterlagen zur Unterstützung des Antrags eingereicht werden.

    Weitere Informationen finden Sie hier

    Was this helpful?

  • Sind die eingetragenen Geschmacksmuster öffentlich einsehbar?

    Ja, eingetragene Geschmacksmuster können erst nach Veröffentlichung im Amtsblatt gegen Zahlung der vorgeschriebenen Gebühr auf Antrag in Formblatt 5 öffentlich eingesehen werden.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Welchen Zweck hat die Kennzeichnung des Artikels mit einem eingetragenen Geschmacksmuster?

    Ja, es wäre für die eingetragenen Inhaber immer vorteilhaft, den Artikel so zu kennzeichnen, dass die Nummer des eingetragenen Geschmacksmusters angegeben wird, außer bei Textildesigns. Andernfalls wäre der eingetragene Inhaber nicht berechtigt, Schadensersatz von einem Rechtsverletzer zu verlangen, es sei denn, der eingetragene Inhaber stellt fest, dass der eingetragene Inhaber alle erforderlichen Schritte unternommen hat, um die Kennzeichnung des Artikels sicherzustellen, oder es sei denn, der eingetragene Inhaber weist nach, dass der Verstoß nach der Person stattgefunden hat Schuldige wussten oder hatten Kenntnis von der Existenz des Urheberrechts an dem Design erhalten.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Wie reiche ich eine Markenanmeldung für meine Marke ein?

    Der Generalcontroller für Patente, Geschmacksmuster und Marken verfügt über Informationen zur Markenform und zu den Gebühren.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Wird die einmal eingereichte Patentanmeldung automatisch geprüft?

    Eine Patentanmeldung wird nach ihrer Einreichung nicht automatisch geprüft. Die Prüfung wird erst nach Eingang des Prüfungsantrags in Formblatt 18 des Antragstellers oder eines Dritten oder des Formblatts 18A zur beschleunigten Prüfung (unter den in den Regeln festgelegten Bedingungen) durchgeführt.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Wann kann der Antrag auf Prüfung für Patente eingereicht werden?

    Der Antrag auf Prüfung kann innerhalb von 48 Monaten ab dem Datum der Priorität oder dem Datum der Einreichung der Anmeldung eingereicht werden, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte Regel 24B der Patentregeln 2003 in der jeweils gültigen Fassung.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Ist eine frühzeitige Prüfung der Patentanmeldung vorgesehen?

    Es ist nicht vorgesehen, einen Antrag auf vorzeitige Prüfung der Patentanmeldung zu stellen. Die Anträge werden in der Reihenfolge geprüft, in der die Prüfungsanträge gestellt werden. Ein a$rücklicher Antrag auf Prüfung vor Ablauf von 31 Monaten kann jedoch für die nach dem Patentkooperationsvertrag eingereichten Anmeldungen gestellt werden, die als Anmeldungen der Nationalen Phase bekannt sind, und zwar gegen Zahlung der vorgeschriebenen Gebühr.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Was ist ein Patent?

    Ein Patent ist ein gesetzliches Recht für eine Erfindung, das dem Patentinhaber von der Regierung für einen begrenzten Zeitraum im Austausch für die vollständige Offenlegung seiner Erfindung gewährt wird, um andere von der Herstellung, Verwendung, dem Verkauf und dem Import des patentierten Produkts oder Verfahrens zur Herstellung auszuschließen dieses Produkt für diese Zwecke ohne seine Zustimmung.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Was ist der Begriff eines Patents im indischen System?

    Die Laufzeit jedes erteilten Patents beträgt 20 Jahre ab dem Datum der Anmeldung. Für Anmeldungen, die gemäß dem Patentkooperationsvertrag (PCT) in der nationalen Phase eingereicht werden, beträgt die Patentlaufzeit jedoch 20 Jahre ab dem im Rahmen des PCT gewährten internationalen Anmeldetag.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Wenn ein Arbeitgeber, der den Grundlohn und die Lebenshaltungskosten nicht wie im Gesetz festgelegt separat zahlt, aber mehr als den im Gesetz vorgeschriebenen Mindestlohn zahlt, eine Rechtswidrigkeit begeht?

    Der nach dem Gesetz festgelegte Mindestlohn ist eine Vergütung, die dem Arbeitnehmer als ein Paket mit festem Betrag zu zahlen ist. Weder das System des Gesetzes noch eine Bestimmung des Gesetzes sehen vor, dass der Mindestlohn in Grundlöhne und -kosten aufgeteilt wird des Lebensunterhalts. Wenn ein Arbeitgeber einen Gesamtbetrag zahlt, der höher ist als der im Gesetz festgelegte Mindestlohn einschließlich der Lebenshaltungskosten, begeht der Arbeitgeber daher keine Rechtswidrigkeit.


    Für weitere Details greifen Sie bitte auf folgenden Link zu.

    Was this helpful?

  • Wer ist ein Kind nach dem Gesetz über Kinderarbeit (Verbot und Regulierung) von 1986?

    Kind bedeutet eine Person, die das 14. Lebensjahr noch nicht vollendet hat.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Dürfen Arbeitsgerichte im Rahmen des Mindestlohngesetzes höhere Sätze festlegen?

    Ein Arbeitsgericht, das über Streitigkeiten im Zusammenhang mit Löhnen entscheidet, ist nicht an die im Mindestlohngesetz festgelegten Mindestlohnsätze gebunden und kann Löhne zu Sätzen festsetzen, die höher sind als die im Mindestlohngesetz von 1948 festgelegten Mindestlohnsätze .

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Ist es möglich, nach dem Mindestlohngesetz eine zehnfache Entschädigung für die Differenz zwischen zu zahlenden und tatsächlich gezahlten Löhnen zu gewähren?

    Die in Abschnitt 20 (3) (i) des Mindestlohngesetzes von 1948 erwähnte Grenze des „Zehnfachen des Betrags eines solchen Überschusses“ ist die Höchstgrenze. Wenn die Behörde gemäß diesem Abschnitt eine hohe Entschädigung gewährt, muss sie Gründe dafür angeben.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Können Mitarbeiter in Gruppen einen Antrag auf Inanspruchnahme des Mindestlohns nach dem Gesetz stellen?

    Ein einziger Antrag kann im Namen oder in Bezug auf eine beliebige Anzahl von Mitarbeitern gemäß dem Mindestlohngesetz von 1948 gestellt werden.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Ist ein Arbeitgeber verpflichtet, ein Register und eine Aufzeichnung gemäß dem Mindestlohngesetz von 1948 zu führen?

    Jeder Arbeitgeber muss ein Musterregister und ein gebundenes Inspektionsbuch führen. (Regel 27 & 28) des Mindestlohngesetzes von 1948.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Können Mitarbeiter vor ein Zivilgericht gehen, um die nach dem Mindestlohngesetz zu zahlenden Mindestlöhne zurückzufordern?

    Das Gesetz verbietet es Zivilgerichten, eine Klage auf Erstattung des nach dem Mindestlohngesetz von 1948 (Abschnitt 24) zu zahlenden Mindestlohns zu erheben.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Kann ein Arbeitnehmer seine Rechte aus dem Mindestlohngesetz aufgeben?

    Jeder Vertrag oder jede Vereinbarung, ob vor oder nach dem Inkrafttreten dieses Gesetzes, durch die ein Mitarbeiter sein Recht auf einen Mindestlohn oder ein ihm nach diesem Gesetz zustehendes Privileg oder Zugeständnis entweder aufgibt oder einschränkt, ist nichtig. (Abschnitt 25).

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Ist der Arbeitgeber verpflichtet, Personen zu beschäftigen, die nach dem Gesetz von Arbeitsämtern gesponsert werden?

    Nein, der Arbeitgeber ist nicht verpflichtet, eine Person auszuwählen oder zu beschäftigen, die vom Employment Exchanges Act von 1959 gesponsert wird.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Wer ist von der arbeitsrechtlichen Ausnahmeregelung ausgenommen?

    Betriebe, die unter die arbeitsrechtliche Ausnahme von der Erbringung der Rückgabe fallen:

    • Kleine Einrichtung
    • Sehr kleine Einrichtung

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Was bedeutet die Mindestakzeptanz unter dem Sebi-Übernahmecode?

    "Mindestannahme" impliziert die Mindestanzahl von Aktien, die der Erwerber im Rahmen des genannten bedingten Angebots wünscht. Liegt die Anzahl der im bedingten Angebot gültig angebotenen Aktien unter dem vom Erwerber festgelegten Mindestannahmegrad, ist der Erwerber nicht verpflichtet, im Rahmen des Angebots Aktien anzunehmen.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Was ist die Gültigkeit eines offenen Angebots?

    Zehn Tage

    Weitere Informationen finden Sie hier

    Was this helpful?

  • Führen alle Akquisitionen von Aktien, die die vorgeschriebenen Grenzen und / oder die Kontrolle überschreiten, zu einem offenen Angebot?

    Nein, in Bezug auf bestimmte Akquisitionen sehen die SAST-Vorschriften von 2011 eine Befreiung von den Anforderungen für die Abgabe eines offenen Angebots vor, sofern bestimmte Bedingungen erfüllt sind. Zum Beispiel Erwerb aufgrund einer Übertragung von Anteilen zwischen bestimmten Kategorien von Aktionären, Erwerb im normalen Geschäftsverlauf durch Unternehmen wie den bei SEBI registrierten Underwriter, Börsenmakler, als Stabilisator fungierende Handelsbanker, Scheduled Commercial Bank (SCB), fungiert als Treuhandagent usw.

    Für weitere Details greifen Sie bitte auf folgenden Link zu.

    Was this helpful?

  • Was bedeutet ein freiwilliges offenes Angebot?

    Ein freiwilliges offenes Angebot gemäß Regel 6 ist ein Angebot einer Person, die selbst oder gegebenenfalls durch gemeinsam handelnde Personen 25% oder mehr Aktien oder Stimmrechte an der Zielgesellschaft hält, jedoch weniger als die maximal zulässige nicht öffentliche Beteiligung Grenze.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Wie wurde die maximal zulässige nichtöffentliche Beteiligung abgeleitet?

    Die maximal zulässige nicht öffentliche Beteiligung wird auf der Grundlage der Mindestanforderung an die öffentliche Beteiligung gemäß den Securities Contracts (Regulations) Rules 1957 (SCRR) abgeleitet. Nach Regel 19A des SCRR müssen alle börsennotierten Unternehmen (außer Unternehmen des öffentlichen Sektors) eine öffentliche Beteiligung von mindestens 25% des Grundkapitals der Gesellschaft halten. Abzüglich beträgt die maximale Anzahl von Aktien, die von Veranstaltern gehalten werden können, dh die maximal zulässige nicht öffentliche Beteiligung an einer börsennotierten Gesellschaft (außer Unternehmen des öffentlichen Sektors), 75% des Grundkapitals.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Welche Zahlungsarten sind zulässig, um ausländische Direktinvestitionen in ein indisches Unternehmen zu erhalten?

    Ein indisches Unternehmen, das Aktien / Wandelschuldverschreibungen an eine außerhalb Indiens ansässige Person ausgibt, erhält den Betrag der Gegenleistung von:
    1) Überweisung über normale Bankkanäle.
    2) Belastung des NRE / FCNR (B) -Kontos einer betroffenen Person, die bei einer AD-Bank der Kategorie I geführt wird.
    3) Belastung des nicht verzinslichen Treuhandkontos in indischen Rupien in Indien, das mit Genehmigung der Bank der AD-Kategorie I eröffnet wird und bei der Bank der AD-Kategorie I im Namen von Gebietsansässigen und Gebietsfremden zur Zahlung einer Gegenleistung für den Aktienkauf geführt wird .
    4) Umwandlung der Lizenzgebühr / Pauschale / Gebühr für technisches Know-how, die für die Zahlung oder Umwandlung der EZB fällig ist. Umwandlung der Kosten vor der Gründung / vor der Operation, die einem gebietsfremden Unternehmen entstehen, bis zu einer Grenze von fünf Prozent seines Kapitals oder 500.000 US-Dollar, je nachdem, welcher Wert niedriger ist.
    5) Die Umwandlung von Einfuhrverbindlichkeiten / Aufwendungen vor der Gründung / kann mit Zustimmung der FIPB als Gegenleistung für die Ausgabe von Aktien gegen alle anderen an eine Person mit Wohnsitz außerhalb Indiens zu zahlenden Mittel behandelt werden, deren Überweisung nicht der vorherigen Genehmigung der Die Reserve Bank oder die indische Regierung und der Austausch von Kapitalinstrumenten, sofern das indische Beteiligungsunternehmen in einem staatlichen Streckensektor tätig ist, bedürfen der vorherigen Genehmigung durch die Regierung. Wenn die Aktien oder Wandelschuldverschreibungen nicht innerhalb von 180 Tagen ab dem Datum von ausgegeben werden Nach Eingang der Überweisung oder des Datums der Belastung des NRE / FCNR (B) / Escrow-Kontos wird der Betrag zurückerstattet. Ferner kann die Reserve Bank auf Antrag einen Antrag stellen und einer indischen Gesellschaft aus ausreichenden Gründen gestatten, Aktien für den Betrag der Gegenleistung für die Ausgabe der Sicherheit zurückzuerstatten / zuzuteilen, wenn dieser Betrag über den Zeitraum von 180 Tagen ab dem Datum des Eingangs hinaus aussteht .

    Was this helpful?

  • Was sind die Richtlinien für die Übertragung bestehender Anteile von Gebietsfremden auf Gebietsansässige oder Gebietsansässige auf Gebietsfremde?

    Bei Übertragung von Kapitalinstrumenten durch Verkauf von gebietsfremden zu gebietsansässigen oder umgekehrt ist die Übertragung über das Formular FC-TRS zu melden (außer in Fällen, die nicht erforderlich sind).

    Weitere Informationen finden Sie hier

    Was this helpful?

  • Wer muss sich für die Zahlung der Waren- und Dienstleistungssteuer registrieren?

    Jeder Lieferant ist verpflichtet, sich nach diesem Gesetz registrieren zu lassen, wenn sein Gesamtumsatz in einem Geschäftsjahr in Staaten der Sonderkategorie (nordöstliche und hügelige Staaten) INR 40 lakhs / 20 lakhs übersteigt. In Abschnitt 24 des GST-Gesetzes ist auch die Registrierungspflicht für Personen unabhängig von den oben genannten Grenzwerten festgelegt.

    Was this helpful?

  • Welche Gehaltsbestandteile sind von der Einkommensteuer befreit?

    Im Allgemeinen sind unter bestimmten Bedingungen die folgenden Vergütungsposten in den Händen der Arbeitnehmer nicht steuerpflichtig:

    • Hausmiete (HRA)
    • Bestimmte Reisekosten
    • Erstattung von Krankheitskosten bis zu festgelegten Grenzen
    • Reisekonzession verlassen
    • Von einem Arbeitgeber zu tragende Steuer auf nicht monetäre Leistungen
    • Trinkgeld
    • Einlösung verlassen
    • Beitrag des Employer Provident Fund

    Abgesehen von den oben genannten gibt es andere Zulagen wie Kinderzulagen, Herbergszulagen usw., die Teil des Gehalts sind und steuerfrei sind, jedoch bestimmten Bedingungen und / oder Geldgrenzen unterliegen.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Welche Steuer ist vom Dienstleister auf die Rechnung zu erheben, die am oder nach dem 1. Juli 2017 für bis zum 30. Juni 2017 erbrachte Dienstleistungen ausgestellt wurde?

    Der Zeitpunkt der Lieferung ist die Rechnungsstellung nach dem CGST-Gesetz von 2017. Der Dienstleister muss in diesem Fall GST in Rechnung stellen. Wenn jedoch die Zahlung für solche Lieferungen (vor Rechnungsstellung) als Vorauszahlung vor dem 1. Juli 2017 erfolgt ist, wäre die Steuer nach dem vor dem 1. Juli 2017 geltenden Recht zu zahlen, da der Steuerpunkt zuvor festgelegt worden war Datum im Umfang des Vorschusses.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?

  • Welche Arten von Steuern gibt es in Indien?

    Die Steuerstruktur in Indien ist in direkte und indirekte Steuern unterteilt.

    Während direkte Steuern auf steuerpflichtiges Einkommen von Einzelpersonen und Unternehmen erhoben werden, liegt die Belastung für die Hinterlegung von Steuern bei den Veranlagungen selbst. Indirekte Steuern werden auf den Verkauf bzw. die Bereitstellung von Waren und Dienstleistungen erhoben, und die Belastung für die Erhebung und Hinterlegung von Steuern liegt bei den Verkäufern anstelle der direkten Veranlagungen.

    Steuern in Indien werden von der Zentralregierung und den Landesregierungen erhoben. Einige geringfügige Steuern werden auch von den lokalen Behörden wie der Gemeinde und den lokalen Regierungen erhoben.

    Weitere Informationen finden Sie hier .

    Was this helpful?