• PLI
    Production Linked Incentives Schemes in India
    KNOW MORE

SCHNAPPSCHUSS

Zweitgrößter Erdölproduzent (onshore) und viertgrößter Erdgasproduzent

Gujarat belegte laut dem National Logistics Index 2019 Platz 1 in der Logistik des Landes.

Gujarat belegte Platz 1 im Export Preparedness Index 2020. Darüber hinaus belegte es 2018 Platz 3 im State Investment Potential Index (N-SIPI) des National Council of Applied Economic Research Häfen. Der Staat verfügt außerdem über 17 betriebsbereite Flughäfen, darunter einen internationalen Flughafen.

Bundesweit hat GIDC 202 Gewerbegebiete geplant. Darüber hinaus kündigte die GoGJ die Eröffnung von 8 neuen Industriegebieten an, um KKMU im verarbeitenden Gewerbe zu stärken

Derzeit gibt es in Gujarat 20 betriebsbereite Sonderwirtschaftszonen (SWZ), 8 angemeldete Sonderinvestitionsregionen (SIR) und 202 Gewerbegebiete. Der Delhi Mumbai Industrial Corridor (DMIC) liefert weitere Impulse für das industrielle Wachstum in Gujarat, da 38 % des Korridors im Bundesstaat liegen.

Gujarat International Financial Tec-City (GIFT City) in Ahmedabad ist das erste internationale Finanzdienstleistungszentrum (IFSC) des Landes, das Kunden außerhalb der Gerichtsbarkeit der heimischen Wirtschaft bedient.

Die derzeitige Betriebskapazität von Gujarat für die Stromerzeugung aus Windenergiequellen beträgt 8.561,8 MW gegenüber 7.541,5 MW im GJ20. Mit 1.468,4 MW hat Gujarat auch im vergangenen Geschäftsjahr die höchste Windkraftkapazität geschaffen.

Raffinerie

Das weltweit größte Zentrum für Erdölraffination in Jamnagar

Diamant

Macht ~90% des gesamten Diamantschleifens und -polierens weltweit aus

Denim

Installierte Produktionskapazität von 1 Mrd. Meter Denim pro Jahr

Fokussektoren Gujarat

Nahrungsmittelverarbeitung

Gujarat verfügt über mehr als 30.000 Lebensmittelverarbeitungseinheiten, 560 Kühlhäuser und Fischverarbeitungseinheiten.

Der Staat verfügt über 45 Molkereien. Im Jahr 2019-20 wurden in 22 genossenschaftlichen Molkereien mit einer Tageskapazität von 262,63 lakh Liter Milch pro Tag 203,43 lakh Liter Milch bezogen. Der Staat ist in 8 subagroklimatische Zonen und 20 Agrarexportzonen unterteilt.

Fokussektoren Gujarat

Automobil und Auto-Komponenten

Gujarat trägt 9 % zu Indiens Produktion von Transportausrüstung bei. Der Staat hat Auto-Cluster in Ahmedabad-Sanand, Mandal Becharaji, Hansalpur-Vithalpur, Vadodara-Halol und Rajkot . eingerichtet

Die Hochburg des Landes im Schwer- und Leichtmaschinenbau ergänzt die bestehende Automobilindustrie des Landes.

Der Staat verfügt über solide Automobilcluster, die aus Produktionsstätten für Autokomponenten und Nebenaggregate in der Nähe von Rajkot und Ahmedabad bestehen.

In der Investitionsregion Sanand-Mandal-Becharaji wurde eine japanische Industriezone eingerichtet.

Gujarat ist gut mit dem Rest des Landes verbunden und verfügt über eine Hafenanbindung, was es zu einem idealen Exportzentrum macht.

Fokussektoren Gujarat

Chemikalien

Gujarat steht an erster Stelle in der Chemieproduktion Indiens. Der Staat hat Indiens erste Petroleum, Chemicals & Petrochemicals Investment Region für die Herstellung von Erdölprodukten, Chemikalien und Petrochemikalien.

Auf den Staat entfallen 62 % der petrochemischen Produktion Indiens, 35 % der sonstigen chemischen Produktion und 41 % der chemischen und petrochemischen Exporte. Der Staat ist auch der größte Produzent von Biodünger, Saatgut, Harnstoff und anderen Düngemitteln

Fokussektoren Gujarat

IT und BPM

Auf Gujarat entfallen 16% der Investitionen im IT/ITeS-Sektor des Landes.

Gujarat ist die Heimat von über 5000 florierenden kleinen, mittleren und großen leistungsstarken IKT-Branchen

Fokussektoren Gujarat

Pharma und Biotechnologie

Gujarat ist führend in der pharmazeutischen Herstellung in Indien und macht 33% des Branchenumsatzes des Landes und 28% der Exporte aus.

2017 wurden bereits mehr als 3.500 Lizenzen an private Spieler vergeben. Mit einem Umsatz von 615 Mio. US-Dollar im Jahr 2014 gehört Gujarat auch zu den Top 5 der Biotech-Destinationen Indiens.

Fokussektoren Gujarat

Textilien und Bekleidung

Gujarat ist der größte Produzent und Exporteur von Baumwolle in Indien und produziert 27% der Gesamtproduktion des Landes.

Der Staat verfügt über 18 Textilcluster, die bis Ende 2017 auf rund 25 Milliarden US-Dollar geschätzt werden und mehr als 90% der Webmaschinenhersteller des Landes beherbergen. Es ist auch der führende Hersteller von technischen Textilien und trägt zu 25 % der Produktion technischer Textilien des Landes bei.

Fokussektoren Gujarat

Tourismus und Gastronomie

Gujarat beherbergt mehrere UNESCO-Weltkulturerbestätten, den größten Tempelkomplex der Welt und die asiatischen Löwen.

Der Staat verzeichnete im Jahr 2016 42,6 Millionen Touristen aus dem In- und Ausland.

43

Urbanisierungsrate

Frauen / 1000 Männer
919

Verhältnis von Frau zu Mann

Male/Female Ratio

Demografie

Über 65 % der Bevölkerung Gujarats sind im erwerbsfähigen Alter zwischen 15 und 59 Jahren.

Gujarat, der neuntgrößte Bundesstaat Indiens, beherbergt 5 % der Gesamtbevölkerung des Landes. Die Bevölkerung des Staates ist mit 60,4 Mio. fast doppelt so groß wie die Bevölkerung Malaysias.

Industrielandbank-Portal

GIS-basierte Karte, die die verfügbare Infrastruktur für die Einrichtung von Geschäftstätigkeiten im Staat anzeigt.

Daten auf der Karte

  • Branchen in Gujarat
  • Gujarat Investition
  • Kommende Projekte in Gujarat
  • Geschäftsmöglichkeiten in Gujarat
  • Gujarat Investitionsmöglichkeiten
  • Tourismus in Gujarat
  • Industrielle Chancen in Gujarat

GROSSINVESTOREN

Updates From Gujarat

Überprüfen Sie die Anreize